Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/finrik/blog/wp-includes/functions.php on line 292

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/finrik/blog/wp-includes/gettext.php on line 66
www.finrik.at - Die persönliche Webseite von Wolfgang Hollaus
KDE 4 - Eine Fehlgeburt?

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/finrik/blog/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Schön langsam kommen bei mir echt Zweifel auf, ob KDE 4 die hohen Erwartungen erfüllen wird können. Viel mehr scheint die Version 4.0 rein dazu dienen, die Entwickler von KDE Software zu motivieren, “ihre” Produkte endlich für die “Zukunft” tauglich zu machen. Erst bei höheren Versionen (4.1, 4.2,….) wird man ein wirklich positives “Ergebnis” sehen können.

Zugegeben, bei KDE 3 war es im Grunde ja auch nicht anders. Auch hier hat es einige Unterversionen gebraucht, um wirklich ein gutes System zu erhalten. Allerdings wäre es schon nicht schlecht, wenn zumindest die Standard-Anwendungen, also die wirklich im KDE Paket dabei sind, 4.0 tauglich macht. Wie man aber so hört, werden es zB K-Mail oder Quanta Plus nicht schaffen. Letzteres scheint ja überhaupt mehr oder weniger Tod zu sein (um wieder zum Leben erweckt zu werden).

Comments are closed.